Home
Aktuell
Vita
Galerie
Verkaufsraum
Kontakt
Vita

Walter Wacker, der in der 4. Generation aus einer Stuttgarter Bildhauerfamilie stammt, wurde 1942 in Mössingen geboren. 1967 legte er die Meisterprüfung als Steinmetz und Steinbildhauer in Freiburg/Brsg. ab.
In den Jahren 1967-69 war er in Weinfelden/TG als Meister im Betrieb des Präsidenten des Schweizer Bildhauerverbandes beschäftigt.
Seit 1969 Selbstständigkeit in Stuttgart und Mössingen.
An der freien Kunstakademie Merz in Stuttgart studierte er mehrere Semester.
Als Obermeister der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Reutlingen-Tübingen in den Jahren 1980-2002 war er mitveranwortlich für viele öffentliche Aktivitäten, u.a. Ausstellungen in öffentlichen Räumen.
2002 erfolgte die Übergabe des Grabmalbereichs der Bildhauerei Wacker in der Ofterdinger Straße am Kreisverkehr an Elmar Strobel, einem ehemaligen Lehrling von Walter Wacker.

Da die Bildhauerei für Walter Wacker nicht nur Beruf sondern immer schon Hobby war, baute er sich zusammen mit seiner Frau für den 2. Lebensabschnitt ein Haus mit den entsprechenden Räumlichkeiten zum Arbeiten und Ausstellen und firmiert nun unter dem Namen
Atelier & Galerie W. Wacker Bildhauer Albblickstraße 3 72116 Mössingen